Einträge von Michael Kirchschlager

Andrea Kirchschlager: Die Lebenserinnerungen der Rosalie Hübner an ihre Kindheit und Jugend in Arnstadt im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts

Hardcover, Fadenheftung, Leseband, 208 Seiten, 24 Abbildungen ISBN 978-3-934277-35-9, limitiert auf 500 Exemplare, bald vergriffen,  Preis: 14.80 Euro Briefe, Tagebücher und Lebenserinnerungen sind selten überliefert. Rosalie Hübners handschriftliche Lebenserinnerungen stellen eine einzigartige Quelle zur Familien-, Kultur- und Sozialgeschichte Arnstadts im frühen 19. Jahrhundert dar. Sie beschrieb neben den Mitgliedern ihrer Familie und familiären Ereignissen auch […]

Das Thüringer Koch- und Backbuch der Johanne Leonhard. Arnstadt 1842.

Herausgegeben von Sabine Becker / Bearbeitet von Michael Kirchschlager Mit zwei Rezepten für „Rohe Kartoffelklöße“ – Früheste Rezepte des Thüringer Kloßes!!! Hochwertiger Hardcover im Schuber, Fadenheftung, Lesebändchen, 199 Seiten, zahlreich Abbildungen und Schriftproben, limitierte Auflage, ISBN 978-3934277359, Preis: nur 18 Euro Das besondere an diesem kleinen bibliophilen Schatz sind neben den über 250 Rezepten zwei […]

Eduard Fritze: Fränkisch-Thüringische (althennebergische) Holzbauten aus alter und neuer Zeit mit 45 Tafeln

Hochwertiger Hardcover in grauem Schuber, Fadenheftung, Leseband, limitiert auf 499 Expl., Preis: 38 Euro. Bald vergriffen! Das Werk des Meininger Architekten und Baurates Eduard Fritze erschien als lose Tafelsammlung in einer Mappe nebst einem Begleitheftchen und einem eingelegten Widmungsblatt. Er widmete sein Werk „Fränkisch-Thüringische (althennebergische) Holzbauten aus alter und neuer Zeit mit 45 Tafeln“ dem […]