Lesungen und Vorträge Januar bis Dezember 2020

19. März KIK Gera, Leseinterview zu den drei Büchern von Hans Thiers

20. März im MDR-Fernsehen um 4 – u. a. Präsentation des Verlags Kirchschlager und seines Verlegers

19. u. 20. März, Dienstag und Mittwoch, Schreibwerkstatt und 2 Lesungen in der GS Plaue

21.-24. März 2019 Leipziger Buchmesse – Wir sind wieder mit einem Stand vertreten und freuen uns auf viele Besucher und viele Gespräche! Halle 4, D-106 – wie jedes Jahr! Auch werden wieder Autoren am Stand vertreten sein, mit denen Sie ins Gespräch kommen können. Am 23. März ist der Drachenritter auf einer Lesung zu erleben von 12.30-13.00 Uhr – Ort? Irgendwo auf dem Messegelände ….hm.

29. März, Freitag, Großbreitenbach, „Serienmörder der DDR“ mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers und Historiker Michael Kirchschlager

2. April Drachenlesungen in der GS “Milo Barus” in Stadtroda – Emil muß wieder Thüringen retten! In der Grundschule, die den Namen des starken Emil Bahr trägt!

3. April Drachenlesungen in Stadtroda, Teil 2, Beginn 8,30 Uhr geschlossene Lesungen

3. April, Mittwoch, Stadtbibliothek Eisenach, Beginn 19 Uhr, Kartenvorbestellung erbeten, Buchpremiere und Leseinterview mit KHK i. R. Udo Brill „Das Skelett am Straßenrand – Mord- und Kriminalfälle aus Eisenach und dem Wartburgkreis“

5. April, Freitag, Stadtbibliothek Bad Salzungen, Beginn: 19 Uhr, Buchpremiere und Leseinterview mit KHK i. R. Udo Brill „Das Skelett am Straßenrand – Mord- und Kriminalfälle aus Eisenach und dem Wartburgkreis“

6./7. April – Termin vergeben

10. April, Mittwoch, Günthersleben, Beginn: 14 Uhr, Buchpremiere und Leseinterview mit KHK i. R. Udo Brill „Das Skelett am Straßenrand – Mord- und Kriminalfälle aus Eisenach und dem Wartburgkreis“ – geschlossene Gesellschaft

11. April, Oberndorf, Krimidinner

12. April, Bauernmuseum in Nitschareuth, Serienmörder der DDR mit Hans Thiers und Michael Kirchschlager

15.-27. April Osterferien in Thüringen

23. April – Tag des Deutschen Bieres und Welttag des Buches – Termin vergeben!

24. April – Termin vergeben!!

25. April 2018, 18.00 Uhr SB Warenhaus Globus Gera, An der Beerweinschänke 2. Lesereise durch die Bücher von Hans Thiers

29. April, Montag, Lesenacht, Gemeinschaftsschule Gräfenroda, Begin um 19.00

3.-6. Mai Termin vergeben – Bauforschung

10. Mai, 1880er Brauerei Gera, Lesereise durch die Bücher von Hans Thiers

11-12. Mai Termin vergeben

17. Mai, Freitag, „Lange Nacht der Museen“ auf der Wasserburg Kapellendorf, Führungen mit Michael Kirchschlager zum Thema der Ausstellung „Thüringer Burgen im Krieg“.

18./19. Mai – Termin vergeben

23. Mai, Donnerstag, 18.00 Uhr, Bibliothek Eisenberg, Leseinterview „Serienmörder der DDR“

25. Mai, Samstag, GLOBUS Hermsdorf, Lesereise durch die Bücher von Hans Thiers

31.Mai/.2. Juni – Termin vergeben

6. Juni Anbraten mit Küchenmeister Michael auf der Wasserburg Kapellendorf – Ort der 1. Bratwursterwähnung in Thüringen! Am 26. März 1392 verfaßt Ritter Rudolf als neuer Burgvogt von Burg Kapellendorf ein Inventar der Burg. Darin werden 180 „bratworste“ aufgeführt. Nachzulesen in unserem Buch „Teuflisches Werkzeug – Thüringer Burgen im Krieg“.

7. Juni, Freitag, Kindergarten Pusteblume Arnstadt – Emil und der Pupswettbewerb

7. Juni und 8. Juni, Freitag und Samstag: Meißen. Literaturfest, 19 Uhr im „Meißner Obscurum“ – „Werwölfe und Vampire in mitteldeutschen Chroniken“ – Lesung und Vortrag mit Historiker Michael Kirchschlager

15.-16. Juni Termin vergeben

29. Juni 2019, Samstag, KiKuNa in Eisenach, Emil aus der Drachenschlucht!

3. August, Samstag, 16.00 Uhr Heidelbergfest in Wüstenbrand (Sachsen), Hohenstein-Ernstthal, Drache Emil und der große Pupswettbewerb

13. August, 14 Uhr, Führung für junge Archäologen

Juli-August Sommerferien

8. September, Sonntag, Dresden Erlesen, Schloß Albrechtsberg 11-19 Uhr, Verlagspräsentation und Lesung mit dem Drachenritter Michael

20. September, Freitag, 1880er Brauerei, Gera, Lesereise durch die Bücher von Hans Thiers

21. September, Samstag, Bibliotheksfest in Bad Blankenburg, 15-17 Uhr Drache Emil mit Zeichenschule, 18 Uhr N. N. Lesung NN

25. September Buchpräsentation mit Steffen Löwe „CHRONIK von GERA“ und Eröffnung der Ausstellung „MÖRDER/RÄUBER/MENSCHENFRESSER“ Stadtbibliothek Gera, Puschkinplatz

25. Oktober Großobringen, EKHK i. R. Kerstin Kämmerer „Ich töte, was ich liebe“ – Lesung und Gespräch mit Verleger Michael Kirchschlager – Termin vergeben

7. November, Donnerstag, 19 Uhr, Erste KHK i. R. Kerstin Kämmerer und Verleger Michael Kirchschlager sprechen und lesen über wahre Kriminalfälle, „Ich töte, was ich liebe“ – Family-Club Erfurt, Am Drosselberg 26

8. November Freitag, Stadtbücherei Suhl, 19 Uhr Beginn: Buchlesung und Präsentation: Erste Kriminalhauptkommissarin i. R. Kerstin Kämmerer: „Ich töte, was ich liebe“ – Eine Thüringer Kriminalistin erzählt

9. November, Arnstadt, Tanyas Restaurant, ab 18 Uhr „Serienmörder der DDR“ mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers und Historiker Michael Kirchschlager, Kartenvorverkauf, nur auf Anmeldung!

15. November, Stadtbücherei Suhl, ab 10 Uhr, Emil rettet Thüringen!

30. November, Arnstadt, Tanyas Restaurant, „Emil bei den Wikingern“! Buchpräsenation und Lesung mit dem Drachenritter Michael zum neuen Drache-Emil-Buch! 14.30-15.30 Uhr.

 

Das Jahr 2020 – 25 Jahre Verlag Kirchschlager – Der Drache Emil wird 10 Jahre alt

Beginn der Jubiläumslesereise

30. Januar, Donnerstag, 19 Uhr, Termin vergeben – Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes u.a. mit Spezialgast

3.-5. Juli, 1050 Jahre Güsten in Sachsen – Anhalt: Drache Emil und sein Drachenritter sind mit dabei!

14. Oktober 2020: Erfurter Bliden im Einsatz für den Landfrieden – Vortrag von Michael Kirchschlager, Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Erfurt e. V.

Bei allen Lesungen Buchverkauf und Signiermöglichkeit! Achtung! Änderungen vorbehalten!!!

Ausstellung zu „MÖRDER / RÄUBER / MENSCHENFRESSER“ im Museum Reichenfels in Hohenleuben zog mehr als 1000 Besucher

Über 1000 Besucher sahen meine/ unsere kleine Ausstellung „MÖRDER / RÄUBER / MENSCHENFRESSER“ (gemeinsam mit Steffen Claus vom Kriminalpanoptikum Aschersleben) im Museum Reichenfels in Hohenleuben! Eine großes Dankeschön an Brigitte Rau und Ihre Mitstreiter! Gestern habe ich abgebaut! Die nächste Ausstellung dieser Art gibt es 2020, wenn unser Verlag sein 25jähriges Firmenjubiläum feiert. Mal sehen, wohin es uns dann verschlägt….

Zur Zeit ist noch eine andere, hochinteressante Ausstellung zu sehen: „Teuflisches Werkzeug – Thüringer Burgen im Krieg“ auf Burg Kapellendorf (Weimarer Land), für die wir u. a. den Ausstellungsband hergestellt haben.

Rechts im Bild: Gewaltige Blidensteine in der Steinkammer der Burg Kapellendorf.

Termine / Lesungen / Ausstellungen

Aktuell sind wir als Verlag Kirchschlager an zwei Ausstellungen beteiligt:

Mörder / Räuber / Menschenfresser im Museum Reichenfels – Hohenleuben (Exponate) und

Teuflisches Werkzeug – Thüringer Burgen im Krieg auf Burg Kapellendorf (Begleitbuch, Exponate)