Unser Bestseller 2018: „Serienmörder“ der DDR von Hans Thiers

Geschätze Leserschaft, liebe Freunde unserer Bücher! Mit großer Freude können wir auf ein bisher sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Das verdanken wir Ihnen, unserer geschätzten, treuen Leserschaft. An dieser Stelle möchte ich Ihnen für Ihr Vertrauen danken. In diesem Jahr hat uns der Titel „Serienmörder der DDR“ von Hans Thiers eine Listung auf der Bestsellerlise des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gebracht. Zwar waren wir dort nur eine Woche vertreten, aber immerhin. Für einen kleinen Verlag eine große Auszeichnung. Bis zum Jahresende können Sie Hans Thiers noch bei einigen Lesungen/Lesegesprächen erleben. Vielleicht sieht man sich ja einmal? Ihr Verleger Michael Kirchschlager

Sonderangebote / Sammlerstücke

Auf unserem Buchverkaufsshop bei AMAZON finden Sie zahlreiche Sonderangebote (gebrauchte Exemplare), Sammlerstücke (seltene Exemplare) und preisreduzierte Bücher (Remissionsware). Bei einigen Titeln haben wir die gebundenen Ladenpreise gesenkt. Stöbern Sie einfach mal!

Unter anderem betrifft es die komplette „Totmacher-Reihe“ von Gerd Frank. Hier haben wir für einige Bände mehrere Angebote (je nach Qualiät).

Wilhelm Gohlke: Kanone / Büchse / Riesengeschütz – Geschichte der gesamten Feuerwaffen bis 1850

Dieser Neudruck der „Geschichte der gesamten Feuerwaffen bis 1850“ von Hauptmann a. D. in Berlin-Steglitz Wilhelm Gohlke fußt auf der Ausgabe der Sammlung Göschen (Kriegseinband) in der G. J. Göschen`schen Verlagshandlung, Leipzig 1911.

Obwohl Militärhistoriker, Waffenkundler und Interessierte mittlerweile auf einen hervorragenden Forschungsstand bezüglich Feuerwaffen- und Artilleriegeschichte blicken können, fasziniert das kleine Werk Gohlkes noch immer. Das liegt insbesondere in der Vielzahl der detailgetreuen Abbildungen (im Original 102) und der übersichtlichen Darstellung des Themas. Der vorliegende Neudruck wurde fotomechanisch leicht vergrößert und mit weiteren Abbildungen aus meiner Sammlung erweitert.

Die Hardcoverausgabe (160 Seiten, knapp 120 Abbildungen)  im September 2017 und richtet sich an alle militärgeschichtlich Interessierte. Als „Handbuch“ für Reenactor ab 14. Jahrhundert ebenfalls geeignet. Preis gesenkt. Siehe Amazon.

Weiterlesen

Petra Klages: Der Rhein-Ruhr-Ripper Frank Gust – Interviews

Petra Klages: Der Rhein-Ruhr-Ripper Frank Gust – Interviews

Franz. Broschur, 130 Seiten, 3 Abbildungen, ISBN 978-3-934277-71-7, Preis: 6,95 Euro (gesenkt von 12,95 Euro) Weiterlesen