In Vorbereitung: „Wer nicht hören will, muß fühlen“ von Sieglinde Schwarzer

Ab sofort einmalige Sonderangebote! Besuchen Sie unseren Internetshop!

Der HAMMER! Diesr Convolut aus 3 Hardcoverbänden und zwei Softcovern besteht aus Büchern, die Remissionstitel oder Rückläufer, preisgesenkte und / oder Mängelexemplare sind. Alle Bücher sind zwar „gebraucht“, sie sind aber dennoch dank unserer Herstellung noch immer von guter bis sehr guter Qualität! Hammer-Preis: nur 30 Euro!

Im Hammer-Convolut befinden sich:

1. Wolfgang Krüger – Serienmörder des Dritten Reichs

2. Petra Klages – Der Rhein-Ruhr-Ripper Frank Gust

3. Traugott Vitz – Langes Seil schneller Tod

4. Ralf Staufenbiel – Brände / Morde / Explosionen

5. Albrecht Keller – Henker / Blutvogt / Carnifex

Udo Brill: Das Skelett am Straßenrand – eine Rezension von Max Pechmann

Der Autor Udo Brill arbeitete lange Jahre als Kriminaltechniker in Thüringen. Unter anderem leitete er auch Lehrgänge über Kriminaltechnik in Peru. Im Verlag Kirchschlager, der sich auf Kriminalgeschichte, Kriminalistik und Kriminologie spezialisiert hat, erschien nun sein Buch „Das Skelett am Straßenrand“, in dem er über diverse Fälle schreibt, an deren Aufklärung er mitgewirkt hat. Weiterlesen