Lesungen und Vorträge Januar bis Mai 2019

17. Januar 2019, Donnerstag, 19.00 Uhr, Stadt-und Kreisbibliothek Saalfeld, „Serienmörder der DDR“, Leseinterview

23. Januar 2018 18 Uhr, Stadtbibliothek Gera Vortrag mit Lichtbildern „Teuflisches Werkzeug – Thüringer Burgen im Krieg“

Freitag, 25. Januar 2019, ab 19 Uhr Gaststätte (Saal) „Zum goldenen Roß“, Jenaische Straße 78 in Uhlstädt „Serienmörder der DDR – Berichte/Bilder/Dokumente“ Hans Thiers, Kriminalrat a.D., und Verleger Michael Kirchschlager sprechen und lesen über Serienmorde in der DDR. Einlaß ab 18.00 Uhr, Gelegenheit zum Abendessen! Abendkasse: 8 € (2 € fließen als Spende in die Bibliothek Uhlstädt) Kein Vorverkauf!

3. Feburar, Sonntag, 15 Uhr, Vortrag mit Lichtbildern im Museum Camburg: „Teuflisches Werkzeug – Thüringer Burgen im Krieg“ von Michael Kirchschlager

8. Februar 2019, 18.00 Uhr Krimi-Dinner, Restaurant Taberna Rudolstadt, Ludwigstraße 2

11.-15. Februar Winterferien

21. Februar 2019, 18.00 Uhr , Küche im Keller, Gera, Lutherstraße

23. Februar 2019, Samstag, „Tag der Medizin“ zum Thema „Sieben Sinne“, 11.00-13.00 in Dermatologischer Praxis Bad Berka, Dr. Ines Brautzsch und Drachenritter Michael zeigen wie es mit dem UV-Schutz gehen kann…

25. Februar, Montag, Bad Blankenburg, Bibliothek, vormittags, „Drache Emil rettet Thüringen!“ Wer sonst?

6. März, Mittwoch, 19 Uhr Beginn, ab 18 Uhr Einlaß: „DIE NIBELUNGEN – Ein blutiges Spiel um die Macht“, Theaterstück der Theatergruppe des Arnstädter Gymnasiums, Text: Michael Kirchschlager, Ort: Rathaussaal des Arnstädter Rathauses, Benefizveranstaltung zugunsten des Weißen Rings e. V. (Ilm-Kreis), Karten nur im Vorverkauf (Beginn Vorverkauf am 1. Februar 2019), Preis: Erwachsene: 10 Euro; Kinder und Jugendliche: 3 Euro.

Samstag, 9. März, Saalburg-Ebersdorf, 15.30 Uhr „Drache Emil rettet Thüringen“; ab 18 Uhr mit Hans Thiers „Serienmörder der DDR“

21.-24. März 2019 Leipziger Buchmesse – Wir sind wieder mit einem Stand vertreten und freuen uns auf viele Besucher und viele Gespräche!

3. April, Stadtbibliothek Eisenach, Beginn 19 Uhr, Kartenvorbestellung erbeten, Buchpremiere und Leseinterview mit KHK i. R. Udo Brill „Das Skelett am Straßenrand – Mord- und Kriminalfälle aus Eisenach und dem Wartburgkreis“

15.-27. April Osterferien in Thüringen

17. Mai, Freitag, „Lange Nacht der Museen“ auf der Wasserburg Kapellendorf, Der Drachenritter besicht die Burg Kapellendorf – und „Emil rettet Thüringen“!!

Bei allen Lesungen Buchverkauf und Signiermöglichkeit! Achtung! Änderungen vorbehalten!!!